Bremsprobeberechtigter

Berlin , 02.08.2017 - 16.08.2017

Erwerb der Bremsprobeberechtigung

Veranstaltungsort

  • Theorie Mannheim
  • Praxis Kaiserslautern

Ausbildungsziele

  • Druckluftanlagen in Betrieb nehmen können,
  • Art und Umfang von Bremsproben festlegen können,
  • Bremsproben durchführen können,
  • Störungen erkennen und geeignete Maßnahmen zur Störungsbehebung ergreifen können

Voraussetzungen

Vorhandener Triebfahrzeugführerschein oder abgeschlossene Ausbildung zum Wagenmeister bzw. jeweils in entsprechender derzeitiger Ausbildung

Inhalte

  • Befähigung zum prüfenden Bremsprobeberechtigten (Theorie)
  • Befähigung zum prüfenden Bremsprobeberechtigten (Praxis)
  • Prüfung zum prüfenden Bremsprobeberechtigten

Dauer

  • Die Ausbildung umfaßt 56 Unterrichtseinheiten (7 Tage)

 

PDF zum Download mit Details zum Kurs

PDF-Download

Weitere Schulungsorte und Termine

2017-08-02 08:30:00
2017-08-16 16:45:00