Leitbild / Selbstverständnis

Leitbild / Selbstverständnis

Die Aus- und Weiterbildung eisenbahnbetrieblichen Personals ist die wesentliche Voraussetzung für Qualität und Sicherheit im Betrieb.

Durch die internationale, auf breiter Basis aufgestellte Ausrichtung der Lokführerschule ist sichergestellt, dass die Ausbildungspläne- und Methoden immer am neuesten Stand gehalten werden.

Synergien werden optimal genutzt um das Leistungsangebot noch besser an die betrieblichen und technischen Anforderungen an Aus- und Weiterbildung mit höchsten Qualitäts- und Erfolgsansprüchen anzupassen.

Unsere Ausbildung ist kompetenzorientiert. Der modulare Aufbau der Ausbildungen bietet die Möglichkeiten für kundenspezifische Vertiefungen und Zusatzausbildungen genauso wie für die Ausbildung multifunktionaler Mitarbeiter.

Als neutrale und unabhängige Schulungseinrichtung bieten wir unsere Leistungen allen interessierten Unternehmen, Trägern öffentlichen Rechts sowie auch Einzelpersonen, die einen Bedarf an eisenbahnbetrieblichen Aus- und Weiterbildungen haben, an.

Im Sinne einer working excellence – zum Nutzen unserer Kunden.